Was unterscheidet uns von Mitbewerbern?

01

Seniorität

Mehr als 35 Jahre Management-Erfahrung in vielerlei Branchen, wie Handel, Automotive, Energie, Finanzen, Dienstleistungen, Beratung. Wir kennen die spezifischen Geschäftsabläufe und verstehen die Sprache der verschiedenen Ebenen in Unternehmen.
02

Agilität

Wir frischen laufend unser Wissen rund um Cybersecurity und Datenschutz auf. Wir können schnell auf besondere Sitiuationen in Unternehmen reagieren.
03

Weitblick

Kompetenz in Datenschutz, Cybersecurity und Informationssicherheit gepaart mit langjähriger Erfahrung unserer Mitarbeiter im Umfeld IT Servicemanagement, Betrieb von Rechenzentren und Organisationsentwicklung ist die Basis für ganzheitliche Betrachtung der Unternehmensrisiken.

"Wenn du im Internet für ein Produkt nicht bezahlst, bist du das Produkt" - "Über 90% aller erfolgreichen Angriffe auf Unternehmenswerte erfolgen über den Menschen" - "Es gibt nur zwei Arten von Unternehmen, solche, die wissen, dass sie gehackt wurden und solche, die es noch nicht wissen" Nur ein paar Zitate, die aber alles sagen. Wir wollen bei unseren Kunden die best möglichen Voraussetzungen schaffen, so dass sie Cyberrisiken erkennen und steuern können. Dabei legen größten Wert auf die Achtung der Menschenwürde und stehen mit unseren Werten Vertraulichkeit, Diskretion und Unabhängigkeit persönlich dafür ein!

Joachim A. Hader - Geschäftsführer secudor GmbH (ein Unternehmen der RealCore Group)

Workout für Ihre Organisaiton um die Widerstandskraft gegen Cyberrisiken zu stärken

Datenschutz

Der Gesetzgeber hat den Schutz personenbezogener Daten und das Recht auf informationelle Selbstbestimmung unter einen besonderen Schutz gestellt.
Wir beraten Unternehmen zu allen Themen der Vorgaben zum Datenschutz und der Datensicherheit. Wir übernehme die Rolle des externe Datenschutzbeauftragten für Ihr Unternehmen.

Social Engineering - Security Awareness

Der Faktor Mensch ist bei allen Sicherheitsmaßnahmen nicht außer Acht zu lassen. Mehr als 90% aller erfolgreichen Datenabflüsse und Computerstraftaten werden von Beschäftigten wissentlich oder auch  ungewollt verantwortet. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Festangestellte oder Dienstleister handelt.

Wir sensibilisieren Ihre Organisation, um derartigen Angriffen vorzubeugen bzw. sie zu erkennen. Auf Basis unseres "Security Awareness Blueprints" führen wir Maßnahmen und Interventionen durch, um Ihre Organisation zu sensibilisieren. Diese Maßnahmen reichen von Schulungen und Coaching bishin zu Kommunikationsmaßnahmen im Intranet und Printmedien. Mittels gezielten Social Engineering Angriffen überprüfen wir die Wirksamkeit der getroffenen Maßnahmen.

Informationssicherheit

Banke, Versicherungen, Kunden und Gesetze fordern heute immer mehr in Bezug mit dem Umgang mit Cyberriskiken den Nachweis von Unternehmen, dass ihre Unternehmeswert durch ein nachvollziebares und nachhaltiges Risikomanagement geschützt werden.
Wir helfen Ihnen dabei, basierend auf anerkannten Standards (z.B. ISO 2700x, BSI Grundschutz) ein, Ihrer Organisaton angemessenes, Informationssicherheits-Managementsytem zu implementieren. Wir führen Assessments zur Feststellung des Reifegrades Ihrer Organisation und Ihrer Prozesse durch und schlagen Ihnen angemessene und wirtschaftlich vertretbare Maßnahmen zur Risikosteuerung vor.
Ebenso durchleuchten wir ihre Entwicklungsprozessen im Umfeld SAP, Microsoft, Contentmanagement auf Basis von Vorgaben zur sicheren Softwareentwicklung (z.B. ISO 27034).

Digitale Forensik - Beweissicherung

Die Digitale Forensik ist längst zu einem unentbehrlichen Hilfsmittel bei der Aufdeckung von Cyberstraftaten, Betrug und Missbrauch geworden. Wie in der Gerichtsmedizin gilt es bei der Digitalen Forensik seinen Spürsinn und seine Qualifikation unter Beweis zu stellen.
Digitale Forensik dient der Beweissicherung  bei Manipulation von Daten, Software, Wirtschafts- und Werkspionage durch Beschäftigte oder Dritte.
Wir analysieren und sicheren Beweise mittels moderner Werkzeuge und Programme, die gerichtlich als beweissicher anerkannt sind.
Bei Bedarf erstellen unsere Sachverständige gerichtsverwertbare Gutachten.

Unser besonderer Service - Vorbeugen ist besser als ....

Banke, Versicherungen, Kunden und Gesetze fordern immer mehr den Nachweis, dass Maßnahmen zur Risikosteuerung im Unternehmen auch wirksam und belastbar sind. So fordert die zum Ende Mai 2018 in Kraft tretende EU Datenschutzgrundverordnung den Nachweis der Belastbarkeit.

Wir führen als "Vorsorgeuntersuchung" für den Schutz Ihrer Unternehmenswerte Bedrohungs- und Gefährdungsanalysen (z.B. Penetrationstests) durch. Dabei untersuchen wir IT Infrastrukturen von extern oder auch intern, Internetauftritte sowie die Organisaiton auf Schwachstellen und Bedrohungspotenziale. Dabei stützen wir uns auf professionellen Werkzeuge und Standards der Industrie (z.B. OWASP).

Darüber hinaus verfügen wir über Cybersecurity-Experten aus Wissenschaft und Forschung für Industrie 4.0 und Anlagentechnik. Diese sind spezialisiert auf die Schwachstellenanalysen im industriellen Umfeld und Aufzeigen von angemessenen und nachhaltigen Maßnahmen.

Bedrohungsanalyse ist eine Frage des Vertrauens. Wie sichern Ihnen zu, dass wir transparent und strukturiert mit vertrauenswürdigen Persoanl arbeiten. Unsere "Hacker" sind sog. "Ethical Hacker", d.h. diese haben nicht das Ziel anzugreifen und zu schaden, sondern Schwachstellen aufzudecken und Handlungsempfehlungen zur Beseitigung zu geben.
Hinterlassen Sie hier Ihren Namen und Ihre Mail-Adresse, wir melden uns bei Ihnen kurzfristig!
         Datenschutzvereinbarung habe ich gelesen

Search